×

mobile-warning

Diese Seite wurde noch nicht für mobile Endgeräte optimiert!

Auf unserem Survival-Server kannst du mit anderen Spielern Minecraft spielen. Mit dem Befehl /survival kannst du diesem beitreten.

 

Spawn und Allgemeines

 

Betrittst du den Survival-Server landest du zuerst beim Spawn. Dies ist das Zentrum des Survival-Servers. Hier findest du verschiedene Shops an denen du Items kaufen sowie verkaufen kannst (beachte jedoch, dass unser Survival-Server eine andere Währung hat als die restlichen Server). Du kannst jederzeit zum Spawn zurückkehren indem du den Befehl /spawn eingibst. Dieser Befehl funktioniert auf dem gesamten Survival-Server. 

 

Du kannst dir auf der "normalen" Welt (nicht auf dem Farmwelten) ein Zuhause setzen. Benutze hierfür den Befehl /sethome. Danach kannst du dich jederzeit zu deinem Zuhause mit dem Befehl /home teleportieren, beachte jedoch, dass du hierbei eine kurze Wartezeit hast.

 

Um wichtige Items sicher aufzubewahren, kannst du deine Truhen, Kisten etc. sichern.

Gebe hierzu den Befehl /cprivate ein und klicke auf die betreffende Truhe, danach ist sie gesichert.

Mit /cremove und anschließendem klicken auf die Truhe kannst du diese Sicherung wieder aufheben. Benutze den Befehl /cmodify NAME um eine oder mehrere andere Personen hinzuzufügen, mit /cmodify NAME kannst du diese Personen auch wieder entfernen.

Zusätzlich kannst du Truhen, Kisten, etc. mit einem Passwort schützen. Hierzu musst du den Befehl /cpasswort PASSWORT eingeben und auf das entsprechende Objekt klicken.

Gesicherte Truhen, Kisten, etc. können nur vom "Erbauer" oder einer hinzugefügten Person abgebaut werden.

 

Chest Shops

 

Du kannst auf dem Survival-Server eigene Shops eröffnen und dort Dinge kaufen sowie verkaufen.

 

Hierfür musst du eine Truhe, etc. platzieren und ein Schild, einen Block entfernt, anbringen. Das Schild kann man beispielsweise über der Truhe, etc. platzieren.

 

Danach muss man auf das Schild einige Informationen hinzufügen:

Zeile 1: Diese Zeile bleibt frei, das Plugin erkennt automatisch wer den Shop erstellt hat.

Zeile 2: Hier trägst du eine Mengenangabe ein, z.B. 1. Dann wird von einem Item immer nur ein Stück gekauft/verkauft.

Zeile 3: Nun musst du B [Zahl] : [Zahl] S eingeben. Die Zahl bei B bedeutet, dass du für diesen Preis die in Zeile 2 genannte Menge kaufen willst. Die Zahl bei S bedeutet, dass du für diesen Preis die in Zeile 2 genannte Menge verkaufen willst. Wenn du beispielsweise "B 10 : S" eingibst kaufst du ein Item für 10 Stars, wenn du "B : 10 S" eingibst verkaufst du ein Item für 10 Stars.

Zeile 4: Hier gibst du entweder den genauen Namen des Items in der Truhe, etc. an oder am besten ein "?". Mit dem Fragezeichen erkennt das Plugin automatisch was verkauft/gekauft werden soll.

 

City System

 

Du kannst auf unserem Survival-Server Städte gründen. Hierbei müssen jedoch einige Regeln beachtet werden welche du hier finden kannst.

In Städten kannst du bestimmte Einstellungen verändern (TNT, PvP, etc.), Ränge vergeben und auch die Grenzen deiner Stadt erweitern. Einige Features schaltest du im Laufe der Zeit erst frei.

 

Ein Stadt kannst du mit dem Befehl /city create erstellen. Danach musst du ein Truhe platzieren, diese wird der Mittelpunkt deiner Stadt. Nach platzieren der Truhe musst du noch im Chat bestätigen, dass du eine Stadt erstellen möchtest, vergibst einen Namen sowie ein Kürzel für die Stadt. Danach ist die Stadt erfolgreich erstellt. 

 

Hier eine Übersicht einiger Befehle des City Systems:

/chunk claim  Mit diesem Befehl kannst du dir einen weiteren Chunk für die Stadt kaufen. Der Preis wird im Laufe der Zeit und je Chunk mehr werden.

/city borders hide  Hiermit kannst du die Grenzen deiner Stadt unsichtbar machen (Partikel).

/city borders show  Mit diesem Befehl kannst du die Grenzen deiner Stadt sichtbar machen (Partikel).

/city leave Damit verlässt du selbst eine Stadt.

/city remove NAME Hiermit kann ein höheres Mitglied deiner Stadt (z.B. Bürgermeister) einen anderen Spieler aus der Stadt entfernen.

 

 

Fast Travel

 

Auf unserem Survival-Server gibt es sogenannte "Fast Travel Stationen". Diese funktionieren ähnlich wie ein Bahnhof. Man kauft sich ein Ticket für eine Fahrt zum gewünschten Ziel und fährt dann dort hin. Eine dieser Stationen befindet sich am Spawn (das Schiff im Hafen) dort kann man Tickets kaufen und benutzen.

Zum kaufen dieser Tickets klickt man auf das entsprechende Holzschild und wählt sein Ziel aus, dann erhält man sein Ticket welches man am anderen Schild benutzen kann. Beachte jedoch, dass Tickets Stars kosten.

Auch in selbst erstellten Städten kann man solche Stationen einrichten. Hierzu wird lediglich ein Bahnhof, Hafen, etc. benötigt (muss etwas mit Verkehr zu tun haben) und man muss diese Station beim Serverteam beantragen.

 

 

Farmwelten

 

Damit unsere "normale" Welt nicht unnötig durch das farmen von Blöcken/Items zerstört wird, gibt es für das farmen verschiedene Farmwelten. Diese kannst du über die Portale betreten, welche beim Spawn stehen. Es gibt eine "normale" Farmwelt, eine Farmwelt im Nether sowie eine Farmwelt im End. Die Farmwelt im End ist jedoch zu Beginn noch nicht verfügbar, sie wird verfügbar sein sobald jemand das End-Portal gefunden hat.

 

Deine Position in den Farmwelten wird gespeichert, damit du jederzeit wieder an den selben Ort kommst. Solltest du innerhalb einer Farmwelt an einen neuen, unbekannten Ort wollen, benutzt du den Befehl /randomspawn.

 

Mit dem Befehl /tpa NAME stellst du an einen anderen Spieler eine Anfrage um dich zu ihm teleportieren zu können. Der andere Spieler muss dies bestätigen.

 

Mit dem Befehl /tpahere NAME kannst du einen anderen Spieler dazu einladen, dass er sich zu dir teleportieren kann. Der andere Spieler muss dies auch hier bestätigen.